CreativeEuropeConsults Berlin
CreativeEuropeConsults Berlin 

Fotos oben © Sabina Scheliga 

 CreativeEuropeConsults  Berlin

CreativeEuropeConsults Berlin <CEC Berlin

ist von Sabina Scheliga gegründet worden.

 

Es handelt sich um ein Einzelunternehmen mit dem Hauptsitz in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Das Unternehmen blickt über die Grenzen Berlins hinaus und widmet sich <inhaltlich> diversen kulturellen Themen seit dem 17. Jahrhundert bis heute. ...

<Kulturen entdecken> 

 <Projekte mitgestalten>

< Individuelle Wege fördern>

1. Wie kommt das Einzelunternehmen zu seinem Namen? 

2. Welche Serviceleistungen bietet das Unternehmen an? 

3. Welche Zielgruppen sind genau angesprochen? 

 

 

 

Im Zentrum aller Tätigkeiten steht die Kreativität. Kreativität ist eine Problemlösungskomptenz aller Menschen, die sowohl im Alltag als auch in den verschiedensten Berufen benötigt wird. Diese Grundkompetenz soll mittels kurzfristigen und mittels langjährigen Kooperationen mit Bildungsinstitutionen gefördert und vermittelt werden. 

 

Direkte Zielgruppen sind alle Schüler_innen von der 4. bis zur 13. Klasse.  

 

Mit <Beratung> ist ein kooperativer Dialog auf Augenhöhe und eine prozessorientierte Vorgehensweise gemeint.

 

Zur Serviceleistung gehören: Konzeption - Organisation - Durchführung von Projekten, Förderunterricht und prozessorientierte Begleitung. 

 

Die Ganzheitlichkeit und die individuelle Förderung spielen bei der Vermittlung eine wesentliche Rolle. Das bedeutet, dass ein kulturelles Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird und Verbindungen zu den folgenden Bereichen geschaffen werden:

 

1. der deutschen Sprache

2. der europäischen Geschichte und Kunstgeschichte

3. der Gesellschafts- und Wirtschaftssystemen. 

 

Um einen persönlichen und tiefgründigen Austausch zu ermöglichen, bevorzugt Sabina Scheliga - schon vor der Corona Pandemie! - kleinere Formate. ***

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CreativeEuropeConsults Berlin

Anrufen

E-Mail