CreativeEuropeConsults Berlin
CreativeEuropeConsults Berlin 

Fotos oben © Sabina Scheliga 

 CreativeEuropeConsults  Berlin

CreativeEuropeConsults Berlin <CEC Berlinist von Sabina Scheliga gegründet.

 

Es handelt sich um ein Einzelunternehmen mit dem Hauptsitz in Charlottenburg-Wilmersdorf. Gewünscht ist eine aktive Zusammenarbeit mit vielen  allgemeinbildenden Schulen - möglichst in diesem Berliner Bezirk!

 

Zielgruppen sind:

 

> SchülerInnen von der 4. bis zur 13. Klasse. 

> Erwachsene, die auf der ganzen Welt leben und

> mehr über Kunst und Kulturen in Europa erfahren möchten.  

 

Zu den Serviceleistungen gehören: Konzeption - Organisation - Durchführung von kurzfristigen und langfristigen Projekten sowie Seminaren, Einzel- und Gruppenunterricht und prozessorientierte, individuelle (Lern-)Begleitung sowie Förderunterricht. 

 

Inhaltlich widmet sich Sabina Scheliga allen geisteswissenschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Themen. Hierzu gehört selbstverständlich auch der Umgang des Menschen mit der Natur. Fachschwerpunkte bilden die Kunst-(Geschichte), die deutsche Sprache inklusive kreatives Schreiben und die Literatur. Die Aufklärung und die Romantik sind ihre bevorzugten Zeitströmungen. Die Nahrungsforschung ist ihr Lieblingsthema. Gerne greift sie dabei auf kreative und künstlerische Methoden zurück.

 

Die Hauptziele sind: 

 

> Kinder und Jugendliche auf ihrem allgemeinen Bildungsweg  - bis zum Studium oder bis zur Ausbildung - <individuell> zu begleiten. 

 

> kreative Potenziale, selbstständiges Denken und MenschenBildung zu fördern.

 

> Kindern und Jugendlichen Wissen und Werte unserer vielfältigen Gesellschaft <ganzheitlich> zu vermitteln.  

<Kulturen entdecken> 

 <Projekte mitgestalten>

< Individuelle Wege fördern>

 

 

Im Zentrum aller Tätigkeiten steht die Kreativität. *** Kreativität ist eine Problemlösungskomptenz aller Menschen, die sowohl im Alltag als auch in

den verschiedensten Berufen benötigt wird. 

 

Die Ganzheitlichkeit und die individuelle Förderung spielen bei der Vermittlung eine wesentliche Rolle. Das bedeutet, dass ein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird und die Bedürfnisse der Zielgruppen berücksichtigt werden. 

 

Um einen persönlichen und tiefgründigen Austausch zu ermöglichen, schätzte Sabina Scheliga - schon vor der Corona Pandemie! - kleinere Formate und langfristige Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team. 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CreativeEuropeConsults Berlin

Anrufen

E-Mail