CreativeEuropeConsults Berlin
CreativeEuropeConsults Berlin 

#Europamachen vor der Europawahl 2019

Donnerstag, den 14. März 2019, ab 18.30 Uhr

 Mit Katharina Borngässer  

<Ich engagiere mich, weil ich für unser Europa von morgen kämpfe, es politisch mitgestalten und weiterdenken möchte. Ich möchte andere für ein gemeinsames und demokratisches Europa und seine Möglichkeiten begeistern.> ...

 

... berichtet Katharina Borngässer, die seit 2016 aktives Mitglied im Landesvorstand der Europa-Union Berlin ist - einer Bürgerinitiative  unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf!   

 

Vom Donnerstag, 23. Mai bis zum Sonntag, 26. Mai finden in diesem Jahr die Europawahlen statt. Die <Europa-Union Deutschland> und die <Jungen Europäischen Föderalisten haben für dieses Ereignis die Kampagne #Europamachen ins Leben gerufen. 

 

Die Europa-Union Berlin geht in die Kieze, um mit Aktionen, Veranstaltungen Bürger*innen für die Europawahl und eine pro-europäische Wahlentscheidung

zu mobilisieren. 

 

Erfahren Sie an dem Abend in einer lockeren Atmosphäre mehr über die Kampagne <Europamachen> und die Kampagne des Europäischen Parlaments <Diesmal wähle ich>.

 

 

 

 

 

Tauschen Sie mit Katharina Borngässer Argumente aus zu der Frage: <Warum die Europawahl für uns wichtig sein sollte?>

Katharina Borngässer (links) © Sabina Scheliga

Katharina Borngässer ist im geteilten Berlin geboren, im vereinten Deutschland aufgewachsen und sie fühlt sich in Europa Zuhause.

 

Sie hat Europapolitik in den Niederlanden, in Russland, England und Italien studiert und arbeitet beim Deutschen Bundestag. 

 

Ehrenamtlich engagiert sie sich in der Europa-Union Berlin.   

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CreativeEuropeConsults Berlin

Anrufen

E-Mail